Startseite » Gedanken-Welt » ~Depression~ …

~Depression~ …

~Depression~

Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind.
Unsere tiefgreifendste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.

Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns am meisten Angst macht.

Wir fragen uns: Wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert und phantastisch zu nennen?

Aber wer bist Du, Dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes.

Dich selbst klein zu halten, dient nicht der Welt.

Es ist nichts Erleuchtendes daran, sich klein zu machen, damit andere um Dich herum sich nicht unsicher fühlen.

Wir sind alle bestimmt zu leuchten, wie es Kinder tun.

Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, zu manifestieren.

Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem Einzelnen.

Und wenn wir unser eigenes Licht erscheinen lassen, geben wir unbewusst anderen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.

Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.

(Nelson Mandela)

Seit Monaten habe ich diesen Text hier auf meinem Schreibtisch liegen.
Und heute erst fiel mir auf: Ist das nicht Depression?
Nehme, wer möchte, den Gottesgedanken heraus, aber ist das nicht genau die Angst der Depression, hinter oder neben allem anderen: Großartig zu sein?

Ich fühle mich klein, unbedeutend, dumm und wertlos. Und ich habe Angst, mich etwas anderes zu nennen, Angst, es nicht erfüllen zu können.
Und doch weiß ich, wenn diese Depression vorbei ist, werde ich zumindest wieder wissen, dass ich wertvoll bin und werden darauf aufbauen können, überlegen können, ob ich nicht vielleicht sogar toll sein könnte.
Wenn ich aber doch dann darüber nachdenke – muss es dann nicht heute schon in mir sein?

2 Kommentare zu “~Depression~ …

  1. WAs für ein wundervoller Text! Danke Dir dafür.

    Und ja, ich sehe auch den Bezug zur Depression. Und ja, dieses Bewusstsein ist auch jetzt schon in Dir, Du hast nur den Zugang dazu verloren.

    Es ist wie ein verschlossenes Zimmer. Alles ist noch da, Du bekommst nur gerade die Tür nicht auf. Aber es ist alles schon in Dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s