Graue Tante

Die blöde graue Tante war ja wieder mal zum Spontanbesuch gekommen. Hatte in letzter Zeit nur Postkarten bekommen, die ich skeptisch beäugt habe, aber nach kurzem oder längeren rückversichernden Gespräch mit meinen Liebsten dann ins Altpapier geworfen habe.

Nun hat sie sich wieder breit gemacht. Ich bin – wie immer- in Panik verfallen, weil ich gleich einen Dauerbesuch befürchtete.
Aber nichts da, ich decke nicht den Tisch für drei. Soll sie doch sehen, wo sie bleibt. Ich zeige ihr unmissverständlich, was sie alles *nicht* als Futter bekommt, soll sie doch abreisen.

Mal schauen. Vielleicht brauche ich nur etwas Erholung nach der Grippe und dann fege ich sie zur Tür raus.